TERMINE     ·       BERICHTE     ·       04661-90250
 

Unsere Schule

 

Das Schullogo

 

Das Schullogo der Nis-Albrecht Johannsen Schule wurde in einem langen Prozess vom Künstler Uwe Börm-Nagel entworfen. Es vereint den Namen des friesischen Vater-Sohn-Gespanns Nis-Albrecht Johannsen, welche sich zu Lebzeiten enorm für die friesische Sprache einsetzten, die drei Farben der friesischen „Nationalhymne“ gölj-rüüdj-ween und drei Ähren, die ihre Inspiration aus dem naheliegenden Kornkoog finden. Somit ist es dem Künstler gelungen drei bezeichnende Bilder, die die Nis-Albrecht Johannsen Schule ausmachen, in einem Ganzen zu verbinden.

Der aufmerksame Besucher findet auch die Friesenfarben auf unserer Homepage wieder. :o)

 
 
Das Schullogo ziert die Frontseite der Schule
 

Stunden – und Pausenzeiten

 

Die Stunden- und Pausenzeiten mussten den Rahmenbedingungen des Schulbertriebs während der Coronakrise angepasst werden. Damit der Kohortenbetrieb ohne Berührungspunkte laufen kann, mussten die Zeiten teilweise versetzt gewählt werden. Daher ergibt sich folgender Zeitplan während des Schulvormittags:

 
 
 
 
  Jahrgang 1 und 2 Jahrgang 3 und 4
     
1. Stunde 7:30 - 8:25 Uhr 7:30 - 8:25 Uhr
     
2. Stunde 8:25 - 9:15 Uhr 8:25 - 9:15 Uhr
     
  9:15 Uhr Pause, 9:35 Uhr Frühstück 9:15 Uhr Frühstück, 9:35 Uhr Pause
     
3. Stunde 9:55 - 10:45 Uhr 9:55 - 11:00 Uhr
     
4. Stunde 11:00 - 11:55 Uhr 11:15 - 12:00 Uhr
     
5. Stunde   12:10 - 12:50 Uhr
 
  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Friesisch

 

An der Nis-Albrecht-Johannsen Schule unterrichten zwei Lehrerinnen im Fach Friesisch. Dabei lernen die Schülerinnen und Schüler schon ab Klasse 1 grundlegende Elemente der Sprache. Im Laufe der Grundschulzeit erleben die Kinder die friesische Sprache auf unterschiedliche Weise. Lieder oder gar ganze Theaterstücke werden eingeübt und vorgetragen. Zeitweise besteht die Möglichkeit solch tolle Erfolge auf einer Bühne im Andersen Hüs zu bestaunen. Aber nicht nur die Sprache, sondern auch die Geschichte und die Kultur der Friesen wird den SchülerInnen vermittelt. Beispielsweise nehmen regelmäßig verschiedene Klassen an der frieischen Biike im Dorf teil, wobei sie ebenfalls mit passenden Vorträgen begeistern können. 

Weiterhin zieht sich die friesische Sprache durch den Schulalltag, indem beispielsweise alle Räume zusätzlich mit einem friesischen „Orientierungsschild“ bestückt sind.

Es liegt letztlich also auf der Hand, warum die Schule mit ihrem Namen an den friesischen Dichter Nis-Albrecht Johannsen erinnert.

 

 

AG-Unterricht

 

Aufgrund des Kohortenprinzips können die AG Stunden aktuell nicht wie gewohnt stattfinden. Regulär würden hier Jahrgang 3 und 4 gemischt werden.

Um den AG-Charakter aufrecht zu erhalten, wird in Jahrgang 3 eine Kreativstunde mit drei Schwerpunkten angeboten: Theater, Origami und Nähen. Jahrgang 4 wird in zwei Gruppen geteilt, um den Computerführerschein zu erwerben oder kreativ tätig zu werden. Alle Schüler durchlaufen im ersten Schulhalbjahr die jeweiligen Angebote ihres Jahrgangs.

Grundschule Risum-Lindholm

Dorfstraße 260
25920 Risum-Lindholm
Tel: 04661-90250
Fax: 04661 902529

Impressum Datenschutz