TERMINE     ·       BERICHTE     ·       04661-90250

Auch Starts müssen einmal gehen

...unter diesem Motto verabschiedeten sich am Freitag unsere Viertklässler von uns.

 


In der Turnhalle bot sich nach langer, langer Zeit endlich die Möglichkeit den Eltern den Tanzfilm vom Jumotis Projekt zu präsentieren. Nach dieser digitalen Tanzeinlage schwangen sich die Kinder der 4. Klassen auf ihre hübsch geschmückten Fahrräder. Friesische Farben, Deutschland-Fußballland, Blumen und vieles mehr wurden um Speichen und Gepäckträger dekoriert. Damit präsentierten sie ihren Familien und allen Schulkindern die eingeübte und waghalsige Fahrradpolonaise. Geschickt fuhren die Kinder als Paare nebeneinander, als Gruppen aneinander vorbei und kreuzten einzeln die Wege.


Abschiedsworte von Frau Janiesch und wechselseitig von den Elternvertreterinnen schlossen sich an. Ganz besonders freuten sich alle Schüler, dass wir im kommenden Schuljahr eine Slackline als Pausenspiel einsetzen können. Diese und riesige Naschtüten für alle Klassen und die Lehrkräfte hinterließen die Grundschulabgänger als Abschiedsgeschenk. Dann beendete noch ein rührendes Abschiedslied (alte Schule, altes Haus) die feierliche Verabschiedung, wobei sicherlich hier und da eine kleine Träne floss.


Liebe Klasse 4a und 4b, wir wünschen euch für euren weiteren Weg alles erdenklich Gute! Adjiis!


              

Grundschule Risum-Lindholm

Dorfstraße 260
25920 Risum-Lindholm
Tel: 04661-90250
Fax: 04661 902529

Impressum Datenschutz